Oldtimer Rallye Akademie

...als "Warm up" für die bevorstehende Saison bzw. für Einsteiger

Bereits zum achten Mal findet am 9. April 2016 ab 12.30 Uhr die Rallye-Akademie im campus21 - Brunn/Geb. statt. Egal, ob Sie Neuling sind oder bereits Erfahrung haben und sich fit für die Rallye-Saison 2016 machen wollen. Wir bieten Ihnen einiges an theoretischem Grundwissen, was Sie anschließend bei einer Trainingsrallye und div. Lichtschrankenübungen umsetzen können.

NEU: Am 10.April 2016 findet ab 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr eine Rallye-Akademie in Amstetten statt. 

Das Trainerpaar Robert Krickl und Günter Povolny sind mehrfache Staatsmeister, Cup-Sieger und Teilnehmer bei vielen nat. und int. Rallyes freuen sich auf Ihre Teilnahme.

Wann:Samstag, 9. April 2016 ab 12.30-18:00 Uhr bzw. 10. April 2016 ab 10:00-17:00 Uhr
Wo:9.4.2016   - 2345 Brunn/Gebirge campus21, Meetingpoint. Ausreichend Parkplätze vorhanden.
10.4.2016 - 3300 Amstetten, Oldtimer Halle Stadionstraße 10 neben Naturbad Amstetten
Vortragender:KR Ing. Robert Krickl, DI FH Günter Povolny - beide waren mehrfache Staatsmeister
Programm:Gestartet wird mit den theoretischen Grundlagen, danach bis ca. 17 bzw. 18 Uhr praktische Übungen inkl. Trainingsrallye und Lichtschrankenfahrten.
Themen:Was braucht man außer einem Oldtimer?
Der Beifahrer als Erfolgsgarant!
Zeiten: Berechnen, stoppen, kontrollieren.
Roadbook – ein Buch mit sieben Siegeln?
Erklärung der erforderlichen Instrumente wie Uhr, Tripmaster, etc.
Welche Sonderprüfungsarten gibt es?
Praktische Übungen mit Lichtschranken, kleine Testrallye mit eigenem Fahrzeug.
Teilnehmer:Jeder Interessierte mit jedem Fahrzeug, gleichgültig ob mit zwei oder vier Rädern, kein Baujahrlimit.
Mitzubringen:Stoppuhr, Funkuhr/Funkwecker, Neugierde und viel Spaß!!
Unkostenbeitrag: € 110,- für eine Autocrew (2 Personen), Mitglieder des ÖMVC € 100,--
IBAN: AT72 1400 0054 1008 5986 BIC: BAWAATWW Ltd. auf „Rallye Historiale“.
Die Anmeldung ist erst mit Ihrer Einzahlung gültig.
Rückfragen bei:Ing Robert Krickl, Tel.: 0676/6004582 oder rallye-historiale@gmx.at

ANMELDUNG zur Rallyakademie 2016:




security code